Über uns Der Angelverein Büdesheim 1924 e.V. wurde, wie aus dem Namen ersichtlich wird im Jahre 1924, als Angelsportverein Bockenheim, Frankfurt/M gegründet und ist eine Vereinigung von Angelfischern. Es ist ein Verein, der für Jung und Alt ein Hobby bietet, das naturnahe Erholung und spannende Aktivitäten verbindet. Wir sind ein kleiner Verein von ca. 35 aktiven Mitgliedern, die sich neben ihrem Hobby, das Angeln, auch um den Naturschutz kümmern. Der Verein bewirtschaftet und pflegt einen „Altarm“ sowie ca. 7 km Fließstrecke der Nidder in und um Büdesheim. Die Gewässergrenzen sind von der Eisenbahnbrücke zwischen Windecken und Büdesheim und dem Betonsteg in Büdesheim Am Talacker. Alle Mitglieder des AV Büdesheim 1924 e.V. dürfen auch an allen zur gemeinsamen Befischung freien Strecken der IG Nidda ihrem Hobby nachgehen. (IG-Nidda -Nidda-Gewässerkarte und IG Nidda-Nidder-Gewässerkarte). Für die Befischung der Nidda-/Nidderstrecken ist eine vom Verein ausgestellte Erlaubnis erforderlich Darüber hinaus gibt es auch Austauschkarten von befreundeten Angelvereinen. Der AV Büdesheim 1924 e.V. ist Mitglied im Verband Hessischer Fischer e.V.. Wir freuen uns immer, wenn auch junge Menschen zu uns finden. Den Jugendlichen bringen wir nicht nur das Angeln bei, sondern stärken auch ihr Umweltbewusstsein und den richtigen, respektvollen Umgang mit der Natur und der Tierwelt, insbesondere mit dem Fisch.
copyright © AV Büdesheim 1924 e.V.
AV Büdesheim 1924 e.V.